Leben in Portugal

Infos und Tipps zu Urlaub, Auswandern und Alltag in Portugal von Nord bis Süd

Kfz-Einfuhr: Die Dokumente

Voraussetzungen

Seit 1.7.2017 kann man die Declaração Aduaneira de Veículo (DAV) beim Zoll ausschließlich elektronisch bei den Steuerbehörden einreichen. Dazu ist - falls man nicht mit einem Zollagenten arbeitet - der eigene elektronische Zugang bei den Finanças erforderlich. 
Ab Januar 2018 sollen auch andere Unterlagen für die Ummeldung/Einfuhr (wie etwa der Inspektionsbericht) nur noch elektronisch eingereicht werden. (Gesetzliche Handhabe: Decreto-lei 53/2017 vom 31. ai 2017)

Ohne portugiesische Steuernummer (NIF) können Sie ein Kfz nicht nach Portugal einführen und hier zulassen. Sie finden unter dem angegebenen Link genaue Informationen darüber, wie Sie Ihre Steuernummer beantragen und welche Dokumente Sie dafür benötigen.

Der Online-Zugang zu den portugiesischen Finanzbehörden ist seit 1.1.2017 unerlässlich, wenn Sie ein Kfz "legalisieren", also nach Portugal einführen wollen. Zunächst müssen Sie sich dafür im Portal das Finanças registrieren. Das Finanzamt verschickt per Post innerhalb weniger Tage Ihr persönliches Passwort an die von Ihnen hinterlegte Adresse. Damit haben Sie zum einen vollen Zugang zu Ihren portugiesischen Steuerkonto, zum anderen auch auf den offiziellen Simulator für die Kfz-Steuern.

Ohne Zugang zum Portal des Finanzamts können Sie sich über die zu erwartende Steuerhöhe ebenfalls informieren (allerdings ohne Gewähr):
über dieser externen Simulator

Diese Unterlagen benötigen Sie

Kfz-Infos und -dokumente

  • Original dt. Zulassungsbescheinigung (Teil I und II)
  • CoC-Dokument (Certificate of Conformity = homologação)
  • Motornummer: Wo ist sie eingeschlagen/lesbar? (nicht mit Fahrgestellnummer verwechseln!)
  • Bestätigung der Motornummer von einem portugiesischen Vertragshändler
  • Kaufvertrag des Autos mit Kennzeichen, Kilometerstand, Kaufpreis, Fahrgestellnummer
  • Steuernummer (bei Firma)
  • Kopie des Ausweises (bei privat)

persönliche Unterlagen

portugiesische Unterlagen

Formblatt Modelo 9 beim IMT Instituto da Mobilidade e dos Transportes, I.P. herunterladen und ausfüllen 

jeweils 4 Fotokopien erstellen von:

  • Zulassungsbescheinigung (Teil I + II)
  • CoC (Certificate of Conformity = homologação)
  • Personalausweis/Reisepass
  • Steuernummer
  • Führerschein

je 2 Fotokopien von:

  • Kaufvertrag
  • Motornummerbestätigung

von den jeweils ausgehändigten/ergänzten portugiesischen Dokumenten für die Folgebehörde ebenfalls Kopien erstellen

Kosten (Stand 2017)

  • TÜV: 76,25 €
  • IMTT: 45,- €
  • Nummernschilder: 20,- € (bei FeuVert) 
  • Registo Automovel: 50,- €
  • KFZ-Steuer: fahrzeugabhängig

Tabelle für die jährliche Kfz-Steuer (IUC - Imposto Único de Circulação) für 2019

Kann denn Fado fade sein

Das "Portugalbuch", das lange vergriffen war, ist nun wieder neu aufgelegt: erweitert, ergänzt. aktualisiert. 

Kalender

Letzten Monat April 2019 Nächsten Monat
M D M D F S S
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Aktuell sind 560 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen