Formigos

Zutaten
100 ml Wasser
200g Zucker
100g gewürfeltes Weizentoastbrot (Pão de forma) oder Weizenbrot ohne Rinde

100g geraspelte Mandeln
25g Pinienkerne
50g Sultaninen
4 Eigelb
1 Gläschen Portwein
Zimt zum Bestäuben

Zubereitung
1. Zucker mit Wasser zum Köcheln bringen, Brotwürfel zugeben und gut umrühren, bis das Brot zu einem Brei geworden ist.
2. Eigelb mit Portwein leicht schlagen und der entstandenen Masse hinzugeben.
3. Mandeln, Sultaninen, Pinienkerne dazugeben und nochmals alles gut mischen.
4. Vom Feuer nehmen, auf einen Servierteller stürzen und mit Zimt bestreuen. Kalt servieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen