Leben in Portugal

Infos und Tipps zu Urlaub, Auswandern und Alltag in Portugal von Nord bis Süd

Deutschland - Portugal

Vom Auswärtigen Amt in Berlin stammen die nachfolgenden Informationen zu den bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und Portugal.

Politische Beziehungen

Die politischen Beziehungen zwischen Deutschland und Portugal sind vertrauensvoll, von einer hohen Besucherdichte und einer großen Übereinstimmung in außen- und sicherheitspolitischen Fragen geprägt. Deutschland hatte einen erheblichen Anteil am Aufbau demokratischer Strukturen nach der Nelkenrevolution in Portugal 1974 (Sturz des Salazar Regimes) und förderte den Beitritt Portugals zu den Europäischen Gemeinschaften / heute EU (Europäische Union) 1986.

Weiterlesen: Deutschland - Portugal

Österreich - Portugal

Vom österreichischen Außenministerium in Wien stammen die nachfolgenden Informationen zu den bilateralen Beziehungen zwischen Österreich und Portugal.

Politische und Wirtschaftsbeziehungen

Die politischen Beziehungen zwischen Österreich und Portugal sind freundschaftlich und problemfrei. Eine neue, besondere Qualität erhielten sie durch die gemeinsame Mitgliedschaft der beiden Länder in der Europäischen Union. Trotz der geographischen Distanz arbeiten Österreich und Portugal in vielen Bereichen eng zusammen und unterstützen einander durch ihre jeweilige, auch geographisch und historisch bedingte Expertise, etwa in Afrika, Lateinamerika und Südost- und Osteuropa. Auch auf multilateraler Ebene arbeiten Österreich und Portugal etwa in den Vereinten Nationen und in der OSZE eng zusammen.

Weiterlesen: Österreich - Portugal

Schweiz - Portugal

Ende 2014 leben 3190 Schweizer Staatsangehörige in Portugal, mehr als Hälfte von ihnen sind Doppelbürger.

Vom Schweizer Außenministerium in Bern stammen die nachfolgenden Informationen zu den bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Portugal.

Geschichte der bilateralen Beziehungen

Paracelsus hielt sich 1515 in Portugal auf und erwähnte es als erster Schweizer. Der Basler Naturforscher Leonhard Thurneysen bereiste das Königreich 1555–56. Ab Anfang des 18. Jahrhunderts kamen vermehrt Schweizerinnen und Schweizer nach Lissabon, darunter der Hofbankier David de Pury, der sich 1736 dort niederliess.

Weiterlesen: Schweiz - Portugal

Linkpartner:

Kalender

Letzten Monat September 2018 Nächsten Monat
M D M D F S S
week 35 1 2
week 36 3 4 5 6 7 8 9
week 37 10 11 12 13 14 15 16
week 38 17 18 19 20 21 22 23
week 39 24 25 26 27 28 29 30

Aktuell sind 485 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen