Leben in Portugal

Infos und Tipps zu Urlaub, Auswandern und Alltag in Portugal von Nord bis Süd

RSS - Leben in Portugal

Königin Isabel und das Rosenwunder

Die heilige Elisabeth von Portugal (Rainha Santa Isabel), geboren als Isabella von Aragon (* 4. Januar 1271 in Saragossa; † 4. Juli 1336 in Estremoz), war Prinzessin von Aragonien und von 1282 bis 1325 Königin von Portugal, später Franziskanerin.

Der Legende nach, verließ die Königin die Burg in Leiria an einem Wintermorgen, um Brot unter den Armen zu verteilen.

Um nicht aufzufallen, hat sie diese mit ihrem Schleier verhüllt. Als sie von ihrem Mann D. Dinis überrascht wird, der ihre Großzügigkeit nicht gutheißt, und sie fragt, was sie verstecke, antwortet Elisabeth, es seien Rosen. Ihr Mann ist misstrauisch. "Rosen im Januar?" Notgedrungen hebt Elisabeth das Tuch an und es liegen plötzlich tatsächlich Rosen statt der Brote darunter.

Kann denn Fado fade sein

Das "Portugalbuch", das lange vergriffen war, ist nun wieder neu aufgelegt: erweitert, ergänzt. aktualisiert. 

Kalender

Letzten Monat Dezember 2018 Nächsten Monat
M D M D F S S
week 48 1 2
week 49 3 4 5 6 7 8 9
week 50 10 11 12 13 14 15 16
week 51 17 18 19 20 21 22 23
week 52 24 25 26 27 28 29 30
week 1 31

Aktuell sind 1757 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen