Leben in Portugal

Infos und Tipps zu Urlaub, Auswandern und Alltag in Portugal von Nord bis Süd

RSS - Leben in Portugal

Wendeltreppen

Der Konstruktion einer Burg lagen zahlreichen strategischen Überlegungen zugrunde, die bis ins letzte Detail genau ausgeklügelt wurden. Dabei wurde nichts dem Zufall überlassen, nicht mal eine simple Treppe.

Wenn man sich die Wendeltreppen einer mittelalterlichen Burg genauer anschaut, entdeckt man, dass sie im Uhrzeigersinn verlaufen.

Bau einer Wendeltreppe/SpindeltreppeDas war in sofern wichtig, da Linkshänder als Teufelswerk verschrien waren und teilweise auch verfolgt wurden. Somit war jeder, der es in der damaligen Zeit zu höherem strebte, wie dem Ritterstatus oder einem militärischer Rang, schon aus Prinzip strikter Rechtshänder.  

Um es nun seinen rechtshändigen Feinden schwerer zu machen, verlegte man das Geländer nun auf die rechte Seite. Damit erreichte man, dass die Ritter sich nicht mehr mit der freien linken Hand am Geländer festhalten konnten, während sie mit der anderen das Schwert schwangen.

 

 

(Foto: Quelle Deutsche Fotothek, Link http://deacademic.com)

Kann denn Fado fade sein

Das "Portugalbuch", das lange vergriffen war, ist nun wieder neu aufgelegt: erweitert, ergänzt. aktualisiert. 

Kalender

Letzten Monat Oktober 2018 Nächsten Monat
M D M D F S S
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

Aktuell sind 1189 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen